Unsere aktuellen Termine 2020

Himmlischer Vater wir erflehen Deinen Schutz, Deinen Segen, Deine Liebe und Deine Hilfe für unsere Arbeit, unser Handeln Denken und Tun, für unser ganzes Sein und bitten Dich um alle bestimmten, jeweils benötigten Aventurinmittel in der jeweils benötigten Potenz und pH-Wert und alle bestimmten, jeweils benötigten Aventurin-Umwandlungs- und Schutzpyramiden hoch endlos plus allerallerhöchsten Dank und Liebe bis in alle Ewigkeit

Du und ich

Deine persönliche Wildkräuterführung



Eine private Entdeckungsreise mit kleinen Überraschungen.....

Nach Deiner Anmeldung besprechen wir, was Dich interessiert, wo Du gerne gehen würdest und Antonia oder Susanne begleiten Dich ca. 1 1/2 Std. durch das Mangfalltal. 

Teilnahmegebühr 29 €.

 


 

 

Sommer-Yoga

 

Dienstags ab 19.30 Uhr

 

am Gröbmeyer-Hof

Wir gönnen uns 1 1/2 Stunden Auszeit auf der Wiese am Waldrand beim Gröbmeyer-Hof!

Nach dem Genuss einer erfrischenden Kräuterschorle von Susanne, führt uns (Neulinge und Fortgeschrittene) Nina in Ihre Yoga-Welt ein. Ausklingen lassen wir die Stunde bei Sonnenuntergang mit einem Energietee.

Findet nur bei schönem Wetter statt, Teilnahmegebühr inkl. Yoga und Getränken 18 Euro.

 

Termine für das Sommer-Yoga:

Dienstag, 25.08.2020


Kräuterbuschn binden

14. August 2020   |   18.00 - ca. 20.00 Uhr

Antonias Garten

 

Wie jedes Jahr treffen wir uns in Antonias Garten zum Kräuterbuschn binden.

Für alle, die vorab an einer Kräuter-Sammel-Wanderung teilnehmen wollen, beginnts ab 13.00 Uhr.

Maximal 6 Teilnehmer.

Kostenlos - weils ein bisschen privat ist 😀.


Wuide Herbst-Knödeleien

Koch-Workshop

10. Oktober 2020  |  16.00 - 20.00 Uhr

Diesmal geht's rund! Bei unserem "Wuide-Herbst-Knödeleien"-Koch-Workshop kombinieren wir unsere Wildfrüchte-Ernte aus dem eigenen Garten oder der freien Natur mit feinen Knödel-Kreationen.

Simone hat sich ein schönes 4-Gänge-Menü mit herbstlichem Aperitif für Euch überlegt. Susanne und/oder Antonia teilen mit Euch ihr Wissen zu den herbstlichen Wildfrüchten und Kräutern. Je nach Witterung gibt es eine kleine Kräuterführung draußen in der Natur oder aber eine ausgiebige Kräuter- und Wildfrüchtekunde drinnen. Wir verarbeiten im Menü u. a. Kornelkirschen, Vogelbeeren und Quitten.... Ihr dürft gespannt sein!

Der Kochworkshop findet in der wunderbaren Küchenausstellung der Schreinerei Gartmeier in Sonderdilching statt.

Preis für Kräuterführung und Kochworkshop inkl. Aperitif, vegetarischem 4-Gänge Menü, Wasser, Glaserl Wein, Espresso, Schnapserl und Skript: 59,- € (max. 8 Teilnehmer/innen).

Zusatztermin

11. Oktober 2020  |  16.00 - 20.00 Uhr


Immunstärkung

14. November 2020  |  14.00 - ca. 17.00 Uhr

  Seminarraum am Gröbmeyer-Hof

 Mit Beginn der kalten Jahreszeit möchten Susanne und Regina Euch viele Tipps und Anregungen zur Abwehrsteigerung geben.

Wir stellen einen Brustbalsam her, mischen uns einen Erkältungstee und bereiten noch ein/zwei Mittel zur Abwehrsteigerung zu.

Nebenbei erhaltet ihr von Susanne noch Informationen zu den verwendeten Pflanzen.

Heilpraktikerin Regina Holzer wird das Ganze noch mit ihrem medizinischen Wissen und Ihrer Erfahrung in der Hildegard von Bingen Lehre abrunden.

 

Teilnahmegebühr für diesen Workshop inkl. Skript und Material  39 Euro


Räuchern mit heimischen Kräutern

zu den Rauhnächten

21. November 2020  |  15.00 - ca. 18.00 Uhr

 

 

Bald beginnt sie, die stade Zeit und mit ihr die Jahreszeit fürs gemeinsame abendliche Zusammensitzen, Gschichtenerzählen und Räuchern.

Mit Antonia tauchen wir schon mal ein in diese Zeit, beschnuppern die heimischen Kräuter sinnlich und mit Geschichten. 

Mit nach Hause nehmen wir dann eine selbst zusammengestellte Räuchermischung für die Weihnachts-/Rauhnachtszeit. 

Maximal 5 Teilnehmer.

Teilnahmegebühr für diesen Workshop inkl. kleinem Skript und Material 29 Euro.


14441

Ich erflehe die Liebe die Barmherzigkeit, den Schutz und den Segen Gottes für unsere Arbeit auf allen Ebenen des Seins gemäß Deinem göttlichen Willen und alle bestimmten jeweils benötigten Aventurinmittel in der jeweils benötigten Potenz und ph-Wert plus alle bestimmten jeweils benötigten Aventurin-Umwandlungs- und Schutzpyramiden hoch endlos plus allerhöchsten Dank und Liebe bis in Ewigkeit