Regina Holzer

Heilpraktikerin

Es gibt nichts Erfüllenderes im Leben, als seine Berufung leben zu können.

So folgte ich meinem Herzen und wurde Heilpraktikerin.

Schon als kleines Mädchen war ich immer fasziniert, wenn ich zu einer bekannten Kräuterfrau, die in unserer Gegend wohnte, mit durfte. Sie versorgte uns mit pflanzlichen Tropfen die ihre Wirkung nie verfehlten, das hinterließ so großen Eindruck auf mich, dass ich später eine Ausbildung zur Arzthelferin absolvierte.

Durch Kinderkrankheiten meiner drei Kinder wurde ich auf die Schüsslersalze aufmerksam, probierte sie aus und hatte sofort Erfolg damit. Somit war der Grundstein für das Arbeiten mit Naturheilverfahren gelegt. Durch das Therapieren meiner Kinder sammelte ich Erfahrungen und entschloss mich dann 2014 für die Heilpraktiker-Ausbildung, die ich mit bestandener Prüfung im Oktober 2016 abschloss. Es folgen weitere Ausbildungen wie Dorn/Breuss Wirbelsäulentherapie, Holopathie (Energiemedizin), Pflanzenheilkunde, Schüssler-Salze und Bachblüten.

Seit 2018 praktiziere ich mit großer Leidenschaft und Faszination die "Hildegard von Bingen-Heilkunde", die ich am Bodensee im Hildegard-Zentrum von Dr. rer. nat. Wighard Strehlow (dem großen Lehrmeister der Hildegardmedizin) erlernen durfte.

Ich freue mich, mein Wissen und meine Begeisterung über die Hildegard Heilkunde (bayerisches Ayurveda) bei "grün wuid gschmackig" an Dich weitergeben zu können.